Mellrichstadt

Michael Kraus: Der neue Stadtchef will viel anpacken

Serie 100 Tage im Amt: Der 40-Jährige zeigt Bürgernähe und freut sich auf spannende Aufgaben in den kommenden Monaten. Warum dabei ganz Bayern auf Mellrichstadt blickt.
Will Ansprechpartner für die Bürger sein: Mellrichstadts Bürgermeister Michael Kraus zieht nach 100 Tagen im Amt eine positive Bilanz.
Foto: Simone Stock | Will Ansprechpartner für die Bürger sein: Mellrichstadts Bürgermeister Michael Kraus zieht nach 100 Tagen im Amt eine positive Bilanz.

Wenn Mellrichstadts Bürgermeister Michael Kraus durch die Stadt läuft, kann das durchaus etwas länger dauern. Die Bürger nutzen gerne die Gelegenheit, einen Plausch mit dem Stadtchef zu halten oder mal eben schnell ein kleines Anliegen an den Mann zu bringen. Donnerstags, beim Grünen Markt, schaut Kraus oft mal am Marktplatz vorbei, zu Terminen im Stadtgebiet geht er auch zu Fuß. Und ist dabei natürlich auch Ansprechpartner, wie bei seinen Sprechstunden im Amtszimmer.

Weiterlesen mit
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat