Bad Neustadt

Neue Doppelspitze für den SPD-Ortsverein Bad Neustadt gewählt: Raschert und Rösch beerben Detta

Vordere Reihe (von links nach rechts): Thorsten Raschert (Co-Vorsitzender), Rita Rösch (Co-Vorsitzdende); hintere Reihe von links nach rechts: José Boavida Campos, Egon Friedel, Manfred Schmidt, Petra Spanbauer, Alexander Schild, Jessica Detta, René van Eckert, Rita Seyd, Johanna Bamberg-Reinward
Foto: Egon Heller | Vordere Reihe (von links nach rechts): Thorsten Raschert (Co-Vorsitzender), Rita Rösch (Co-Vorsitzdende); hintere Reihe von links nach rechts: José Boavida Campos, Egon Friedel, Manfred Schmidt, Petra Spanbauer, Alexander Schild, Jessica Detta, René van Eckert, Rita Seyd, Johanna Bamberg-Reinward

Einen Wechsel an der Spitze der SPD Bad Neustadt gab es anlässlich der Vorstandswahl in der jüngsten Mitgliederversammlung: Der neuen Doppelspitze Thorsten Raschert und Rita Rösch steht die bisherige Ortsvereinschefin Jessica Detta nun als Stellvertreterin zur Seite, die "aus zeitlichen und räumlichen Gründen" nicht mehr für den Spitzenposten kandidierte.Folgende Informationen sind einer Pressemitteilung des SPD-Ortsvereins Bad Neustadt entnommen: Als Schriftführer fungiert José Boavida Campos, und die Kasse wird wieder von Alexander Schild geführt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!