Bad Königshofen

Nikolaus mit Mundschutz löst Shitstorm aus

Der Bad Königshöfer Konditor Herbert Häcker kreierte Schoko-Nikoläuse mit Mundschutz. Das löste in den sozialen Medien solch einen Wirbel aus, dass ihm Angst und Bange wurde.
Diese handwerklich gefertigten Schoko-Nikoläuse sind der Stein des Anstoßes, weil sie Masken tragen.
Foto: Regina Vossenkaul | Diese handwerklich gefertigten Schoko-Nikoläuse sind der Stein des Anstoßes, weil sie Masken tragen.

Was viele Kunden für eine lustige Idee halten, dafür erntete Herbert Häcker einen Shitstorm. "Was sind das für Leute, die uns wegen eines Weihnachtsgags den Untergang wünschen? Wo es dem Einzelhandel in Corona-Zeiten schon so schlecht geht?", fragt er sich. Inzwischen haben die negativen und positiven Kommentare so viel Werbung für ihn gemacht, dass Häcker, der in Bad Königshofen das Café Heintz betreibt, sich vor Aufträgen kaum retten kann. Die Idee ist nicht neu.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat