Mellrichstadt

Offene Kaninchenschau des KTZV

Zwergwidder.
Foto: Heike Mehling | Zwergwidder.

Bei der offenen Kaninchenschau des KTZV Mellrichstadt wurden kürzlich 46 Kaninchen in verschiedenen Rassen und Farbenschlägen bei den Senioren zur Bewertung gemeldet. In der Jugendabteilung fanden sich vier Kaninchen von einem Jungzüchter ein. Die Tiere wurden vom Preisrichter Elmar Paschek gerichtet. Ausstellungsleiter für Kaninchen Gerhard Seidenzahl zeigte sich erfreut über die Qualität der gezeigten Tiere und konnte den Landesverbandsehrenpreis an Jürgen Klüber mit Satin Elfenbein übergeben. Den Bezirksverbandsehrenpreis errang Gerhard Seidenzahl selbst auf seine Russen schwarz-weiß.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!