Mellrichstadt

Polizeibericht: Mann wirft Joint vor Polizeikontrolle weg

Symbolfoto
Foto: Marco Ugarte/dpa | Symbolfoto

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich: Rucksack im Zug vergessen - Geldbörse gestohlenMellrichstadt Seinen Rucksack im Zug vergessen, hat Anfang des Monats ein 36-Jähriger aus Mellrichstadt. Nachdem der Mann das Fehlen seiner Tasche bemerkt hatte, setzte er sich sofort telefonisch mit der Deutschen Bahn in Verbindung. Von einem Bahnmitarbeiter wurde ihm mitgeteilt, dass sein Rucksack in Meiningen abgegeben wurde. Als er dann das gute Stück dort abholte, stellte er wiederum fest, dass seine Geldbörse mit circa 50 Euro Bargeld und seinem Personalausweis entwendet worden waren.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung