Bad Neustadt

Polizeibericht: Pkw gestreift und dann geflüchtet

Symbolfoto.
Foto: Arno Burgi/dpa | Symbolfoto.

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich: 

Pkw gestreift und dann geflüchtet

Herschfeld Eine 18 Jahre alte Frau parkte ihren Pkw im Zeitraum von Sonntag bis Mittwoch im Mönchsweg. In dieser Zeit streifte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer ihren Pkw und verursachte an diesem einen Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bad Neustadt unter Tel.: (09771) 6060.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Bad Neustadt
Herschfeld
Parkplätze und ruhender Verkehr
Polizeiberichte
Polizeiinspektionen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!