Bad Neustadt

Polizeibericht: Rote Ampel und Passanten übersehen

Symbolbild: Polizei
Foto: Carsten Rehder (dpa) | Symbolbild: Polizei

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:Wildunfälle mit RehenBad Neustadt Im Dienstbereich der Polizeiinspektion ereigneten sich im Laufe des Dienstags insgesamt vier Wildunfälle mit jeweils einem Reh. Zwei Tiere überlebten die Kollision mit dem Pkw nicht, zwei weitere Rehe liefen nach dem Zusammenstoß weiter. Die zuständigen Jagdpächter wurden verständigt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung