Gersfeld

Rhön: Der erste Schnee in diesem Herbst ist gefallen

In der Nacht zum Samstag wurde es in Teilen der Rhön erstmals in diesem Herbst weiß, wie unsere "Beweisfotos" zeigen.
Die ersten Schneereste nach dem Schneefall aus der Nacht, hier auf dem Parkplatz Schwedenwall bei Gersfeld. Darüber freut sich auch der erste, kleine Schneemann.
Foto: Christian Hüther | Die ersten Schneereste nach dem Schneefall aus der Nacht, hier auf dem Parkplatz Schwedenwall bei Gersfeld. Darüber freut sich auch der erste, kleine Schneemann.

Da staunten manche in der Rhön sicherlich nicht schlecht, als sie am Samstag die ersten weißen Flecken entdeckten. Ein Blick auf die Webcams auf der Wasserkuppe oder am Kloster Kreuzberg zeigte dann schließlich auch für alle zweifelsfrei an: Der erste Schnee in diesem Herbst ist gefallen. Ein paar Schneereste waren dann auch noch am Samstagnachmittag zu begutachten, wie unsere Fotos vom Parkplatz Schwedenwall und vom Roten Moor in Gersfeld zeigen. Da ließ sich auf die Schnelle zumindest ein erster, kleiner Schneemann bauen. 

Ein Schneehaufen am NABU-Haus am Roten Moor.
Foto: Christian Hüther | Ein Schneehaufen am NABU-Haus am Roten Moor.
Ein Schneehaufen am NABU-Haus am Roten Moor.
Foto: Christian Hüther | Ein Schneehaufen am NABU-Haus am Roten Moor.
Die ersten Schneereste nach dem Schneefall aus der Nacht, hier auf dem Parkplatz Schwedenwall bei Gersfeld.
Foto: Christian Hüther | Die ersten Schneereste nach dem Schneefall aus der Nacht, hier auf dem Parkplatz Schwedenwall bei Gersfeld.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Gersfeld
Christian Hüther
Kloster Kreuzberg
Klöster
Schnee
Schneemänner
Winter
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (3)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!