Schönau

Schönau: Erste Bürgermeisterin in der Geschichte der Gemeinde

Sonja Rahm wurde in Schönau zur Bürgermeisterin gewählt.
Foto: Steffen Schneider | Sonja Rahm wurde in Schönau zur Bürgermeisterin gewählt.

Bereits kurz nach 18 Uhr hatten sich in Schönau viele Bürger vor dem Rathaus eingefunden, um gespannt auf das Ergebnis der Bürgermeisterwahl zu warten. Wegen des  hohen Aufkommens an Briefwahlstimmen, welche auf über 50 Prozent beziffert wurden, mussten die Bürger zunächst warten. Kurz nach 19 Uhr gab dann Wahlleiter Rudi Zehe das Ergebnis bekannt. Sonja Rahm ist die neue Bürgermeisterin von Schönau.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!