Bad Neustadt

Schülerinnen überreichten Spende

Auf dem Foto von links Angelika Ochs, Cheyenne Müller, Heike Pochert, Soraya Jünger, Melina Finze.
Foto: Elke Storch | Auf dem Foto von links Angelika Ochs, Cheyenne Müller, Heike Pochert, Soraya Jünger, Melina Finze.

Kürzlich überreichten Schülerinnen der Klasse 8a der Irena-Sendler-Schule in Hohenroth gemeinsam mit ihrer Lehrerin Heike Pochert den Erlös ihrer Pausenverkäufe: Über 200 Muffins hatten die Schülerinnen gebacken und verkauft. Der Erlös von 276,15 Euro wird jetzt ukrainischen Kindern zugutekommen. Auch die mitgebrachten Büchertaschen wurden sofort im Laden abgeliefert und werden in Kürze neue Besitzer finden. Herzlich dankte die Geschäftsführerin des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld Angelika Ochs den Schülerinnen für ihr Engagement und erläuterte, auf welche Weise der Caritasverband gemeinsam mit Ehrenamtlichen die geflüchteten Familien unterstützt.

Von: Angelika Ochs (Geschäftsführung, Caritasverband für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V.)

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Bad Neustadt
Pressemitteilung
Caritas
Erlöse
Schülerinnen und Schüler
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!