BadNeustadt

MP+Sehr gute Brotqualität: Rhöner Bäcker im Goldregen

Die Brotprüfung musste in diesem Jahr unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Das Foto zeigt (von links) Brotprüfer Manfred Stiefel, Florian Schmitt, Christoph Schmitt (beide Schmitt's Backstube) und stellvertretenden Obermeister Heribert Hedrich.
Foto: Marina Straub | Die Brotprüfung musste in diesem Jahr unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Das Foto zeigt (von links) Brotprüfer Manfred Stiefel, Florian Schmitt, Christoph Schmitt (beide Schmitt's Backstube) und stellvertretenden Obermeister Heribert Hedrich.

21 Goldmedaillen gingen an acht Bäckereien der Bäckerinnung Bad Kissingen/Rhön-Grabfeld. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Brot- und Brötchenprüfung diesmal nicht öffentlich durchgeführt. Geprüft wurde in Bad Kissingen und Bad Neustadt durch Brotprüfer Manfred Stiefel vom Deutschen Brotinstitut.Bei der Qualitätsprüfung begutachtete der Brotprüfer insgesamt 122 Proben (75 Brot- und 47 Brötchensorten). Die Backwaren wurden nach den strengen Vorgaben des Brotinstitutes von Stiefel bewertet.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat