Alsleben

MP+Sommerserie: In Alsleben hat die Saale ihren Ursprung

Luftbild des Sommerrätsels vom Dienstag zeigte Alsleben. Die St. Ursula-Kapelle war einst eine viel besuchte Pilgerstätte. Eigentlich hat die Gemeinde sogar drei Gotteshäuser.
Der Weiler, dessen Name bei der vierten Auflage des Sommerrätsels gesucht wird, gehört zu den kleinsten Ansiedlungen im Landkreis, hat jedoch Großes im Namen.
Foto: Eckhard Heise | Der Weiler, dessen Name bei der vierten Auflage des Sommerrätsels gesucht wird, gehört zu den kleinsten Ansiedlungen im Landkreis, hat jedoch Großes im Namen.

Nun sind wir bei unserer vierten Ausgabe unserer Sommerserie "der Landkreis Rhön-Grabfeld von oben" angekommen. Offensichtlich haben Sie, liebe Leser, viel Vergnügen am Raten, denn wir freuen uns über eine enorme Resonanz. Trotz der nicht gerade einfachen Aufgaben hatten wir bisher insgesamt über 250 richtige Antworten, aber schaffen Sie es auch dieses Mal? Bei der Aufgabe am vergangenen Dienstag ragte ein mächtiges Gotteshaus aus dem Foto heraus. An sich ist solch eine Kirche für ein Dorf, wie es auf dem Foto abgebildet war, schon ungewöhnlich, doch genau genommen gibt es derer sogar drei.

Weiterlesen mit MP+