Sondheim

Sondheim/Rhön: Knapp eine halbe Million Euro für Sanierung des ehemaligen Pfarrhauses

Symbolbild (Archiv).
Foto: Gerhard Fischer | Symbolbild (Archiv).

Die Sanierung des ehemaligen Pfarrhauses in Sondheim/Rhön wird mit 490 000 Euro aus dem Entschädigungsfonds unterstützt. Das gab Kunstminister Bernd Sibler in München bekannt."Das stattliche Pfarrhaus am Kirchberg in Sondheim prägt das Ortsbild entscheidend mit. Es ist mit seinem breit gelagerten, symmetrischen Fassadenriss mit hohem Mansarddach ein wichtiges Zeugnis spätbarock-klassizistischer Gestaltungsprinzipien.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung