Bad Neustadt

Warum der Rhöner Musiker Benedikt Behnke und Helene Fischer quasi "Kollegen" sind

Der gebürtige Bad Neustädter Benedikt Behnke träumt davon, von seiner Musik leben zu können. Mit seiner neuen Single bei einem namhaften Label könnte sein großes Ziel näher rücken.
Benedikt Behnke stammt aus Bad Neustadt und lebt heute in Kahl am Main. Er hat nun eine neue Single 'Nich verliern' veröffentlicht.
Foto: Sandel Göbel | Benedikt Behnke stammt aus Bad Neustadt und lebt heute in Kahl am Main. Er hat nun eine neue Single "Nich verliern" veröffentlicht.

Mit dem Musikgeschäft ist es häufig wie mit der See. Oft weht dem Musiker oder der Musikerin wie dem Kapitän oder der Kapitänin ein rauer Wind um die Nase. Für den gebürtigen Bad Neustädter, Lehrer und Musiker Benedikt Behnke sind hohe Wellen aber noch lange kein Grund, aufzugeben. Er schippert trotz manchem Rückschlag weiter seinem großen Ziel entgegen, allein von seiner Musik leben zu können.Seine neue Single "Nich verliern", die am 22. Oktober bei viamusic erschienen ist, führt Benedikt Behnke vielleicht etwas näher zu seinem großen Traum. Denn viamusic gehört zur namhaften Universal Music Group.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung