Bad Neustadt

MP+Toter Radfahrer in Bad Neustadt: Dritter Verdächtiger festgenommen

Im Fall um einen getöteten 26-Jährigen in Bad Neustadt gab es eine weitere Festnahme. Drei junge Männer im Alter von 18 bis 21 Jahren sind jetzt in Untersuchungshaft.
Während die Polizei noch den Tatort absuchte, haben Angehörige des Toten bereits eine Gedenkstelle errichtet.
Foto: Gerhard Fischer | Während die Polizei noch den Tatort absuchte, haben Angehörige des Toten bereits eine Gedenkstelle errichtet.

Ein drittes Mal klickten die Handschellen im Fall des getöteten Radfahrers, dessen Leiche am Montag zwischen Bad Neustadt und Hohenroth (Lkr. Rhön-Grabfeld) gefunden worden war: Wie das Polizeipräsidium Unterfranken und die Staatsanwaltschaft Schweinfurt am Mittwoch mitteilten, wurde am Dienstag ein weiterer junger Mann aus dem Bekanntenkreis des Opfers festgenommen.

Weiterlesen mit MP+