Saal

Zuschuss für die Orgelsanierung am Findelberg bewilligt

Spenden dringend gebraucht: Die historische Orgel der Wallfahrtskirche auf dem Findelberg muss saniert werden, die Finanzierung ist noch nicht gesichert.
Foto: Regina Vossenkaul | Spenden dringend gebraucht: Die historische Orgel der Wallfahrtskirche auf dem Findelberg muss saniert werden, die Finanzierung ist noch nicht gesichert.

Die historische Orgel der Wallfahrtskirche "Maria, Trösterin der Betrübten" auf dem Findelberg muss dringend saniert und der Holzwurmfraß beendet werden, um weitere Schäden zu verhindern. Jetzt lag dem Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung ein Antrag auf Zuschuss durch die Marktgemeinde vor. Laut den vorliegenden Angeboten belaufen sich die Gesamtkosten für Renovierung und Begasung auf 109 200 Euro.Der Vorsitzende der katholischen Kirchenstiftung, Gemeinderat Lothar Werner, gab einige Informationen zur finanziellen Situation.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!