Schweinfurt

MP+Explodierende Rohstoffpreise treffen auch Glöckle in Schweinfurt

Welche Auswirkungen hat der Rohstoffmangel? Carolin Glöckle, Chefin des Schweinfurter Bauunternehmens Glöckle, spricht darüber, wie ihre Firma damit umgeht.
'Wir müssen zum Teil mit explosionsartig erhöhten Preise kalkulieren', sagt Carolin Glöckle vom Schweinfurter Bauunternehmen Glöckle. Die Rohstoffknappheit sorgt auch für Lieferverzögerungen, Mitarbeitende müssen dagegen nicht um ihren Arbeitsplatz fürchten, es werden sogar weitere gesucht.
Foto: Unternehmensgruppe Glöckle | "Wir müssen zum Teil mit explosionsartig erhöhten Preise kalkulieren", sagt Carolin Glöckle vom Schweinfurter Bauunternehmen Glöckle. Die Rohstoffknappheit sorgt auch für Lieferverzögerungen, Mitarbeitende müssen dagegen nicht um ihren Arbeitsplatz fürchten, es werden sogar weitere gesucht.

Die Rohstoffknappheit trifft Handwerk, Industrie und Privatleute. Im Interview erzählt Carolin Glöckle, Geschäftsführende Gesellschafterin der Unternehmensgruppe Glöckle, wie stark die Auswirkungen auf ihr Unternehmen sind.Frage: Ist ihr Unternehmen vom Rohstoffmangel betroffen?Carolin Glöckle: Ja, das sind wir definitiv – vor allem in den Bereichen Hochbau und Tiefbau.In welcher Form macht sich der Rohstoffmangel bei Glöckle bemerkbar?Glöckle: Bemerkbar macht sich dies auf verschiedenen Ebenen: Teils müssen wir mit direkten Preiserhöhungen arbeiten, teils fehlen Materialien und können nur peu à peu oder ...

Weiterlesen mit MP+