Gernach

Gemeinsame Osternestsuche fällt aus? Dann gibt's eben Besuch zuhaus

Gelungene Überraschung: Da die Osternestsuche von KOMM-IN in diesem Jahr nicht stattfinden kann, kommt der Osterhase zu Besuch - mit Sicherheitsabstand. Emilia und Melina freuen sich über den unverhofften Besuch der 'KOMM-IN-Osterhasen' Joselle  (links) und Nicole Schneider
Foto: Erhard Scholl | Gelungene Überraschung: Da die Osternestsuche von KOMM-IN in diesem Jahr nicht stattfinden kann, kommt der Osterhase zu Besuch - mit Sicherheitsabstand.

Vor Ostern waren die Kinder und -Jugendlichen immer zum Osternestsuchen beim Jugendtreff KOMM-IN Gernach eingeladen. Da dies in diesem Jahr nicht möglich war, kamen Nicole Schneider, die Gruppenleiterin bei KOMM-IN ist, und ihre Tochter Joselle, die auch dort aktiv ist, auf die Idee, den Kindern und Jugendlichen ein kleines Ostergeschenk vorbeizubringen.

Also packten sie 24 Tüten mit Süßigkeiten, Playmobilfiguren, Badesalz oder Duschgel für die regelmäßigen Besucher der Gruppenstunden und brachten sie per Auto zu den Häusern der KOMM-IN-ler nach Unterspiesheim, Oberspiesheim, Kolitzheim und Garstadt. Für die Gernacher KOMM-IN-ler fuhren sie die Geschenke mit dem Handwagen aus.

Die Kinder, die beim Dorfabend bei den Aufführungen von KOMM-IN mitgemacht hatten, bekamen zusätzlich noch einen Kinogutschein in ihr Osternest. Natürlich wurden bei der Geschenkübergabe die Hygieneregeln eingehalten: die Osterhasen klingelten an der Haustür, und stellten dann die Tasche mit den Ostergeschenken ab. Alle, die beschenkt wurden, waren überrascht und erfreut. "Da habe ich gar nicht damit gerechnet - eine tolle Idee" - so der Kommentar einer Mutter.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Gernach
Erhard Scholl
Geschenke und Geschenkartikel
Jugendtreffs
Kinder und Jugendliche
Ostergeschenke
Osterhase
Ostern
Osternester
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (1)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!