Gerolzhofen

Hofflohmärkte in Gerolzhofen: Anmeldefrist läuft aus

So kann es ausschauen, wenn Anwohner ihren Hof für Flohmarktbesucher geöffnet haben.
Foto: Simon Malik | So kann es ausschauen, wenn Anwohner ihren Hof für Flohmarktbesucher geöffnet haben.

Sie wären eine Premiere für Gerolzhofen: die für Sonntag, 1. August, geplanten Hofflohmärkte. Doch damit die Idee des kollektiven Flohmarktverkaufs von Hausanwohnern in der Stadt Wirklichkeit wird, müssen sich noch Teilnehmer melden. Und das möglichst schnell, denn Anmeldeschluss auf der Webseite www.hofflohmaerkte-gerolzhofen.de ist am 20. Juni, um den Organisatoren noch genügend Zeit zu geben, die Aktion zu organisieren und vorzubereiten.Bislang sind Hofflohmärkte, wie berichtet, aus einer Reihe größerer Städte bekannt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung