Gerolzhofen

MP+Tragischer Todesfall im Raum Gerolzhofen: Jagdpächter stirbt in Fuchsbau

Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus, der einem älteren Mann das Leben gekostet hat. Er hatte sich aus eigenen Kräften nicht aus einer misslichen Lage befreien können.
Symbolbild: Polizei
Foto: dpa | Symbolbild: Polizei

Unter tragischen Umständen ist am Dienstag, 28. Juni, im Raum Gerolzhofen ein Jagdpächter ums Leben gekommen. Der ältere Mann hatte sich augenscheinlich nicht mehr aus eigenen Kräften aus einem Fuchsbau befreien können, in dem er feststeckte. Entsprechende Informationen haben diese Redaktion erreicht. Das Polizeipräsidium Unterfranken bestätigte diese Umstände.Angaben zur Person sowie weitere Auskünfte, wie es zu dem tödlich endenden Vorfall gekommen ist und was sich im Detail zugetragen hat, sind bei der Polizei nicht zu erfahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!