Würzburg

Podcast "Freilich Würzburg": Ist das Nachtleben in Würzburg hot oder not?

In der sechsten Podcast-Folge macht Johanna Juni mit ihrem Gast Christian Papay einen virtuellen Ausflug ins vergangene und aktuelle Würzburger Nachtleben. Die große Frage: War früher alles besser?
Kann man in Würzburg gut feiern gehen? Oder war das Nachtleben früher besser?
Foto: Andreas Kneitz | Kann man in Würzburg gut feiern gehen? Oder war das Nachtleben früher besser?

Im Moment liegt das Nachtleben in Würzburg aufgrund der Ausgangsbeschränkungen auf Eis. Umso schöner ist es, dass Moderatorin Johanna Juni und ihr Gast Christian Papay in der sechsten Folge des Podcasts "Freilich Würzburg" in die Clubszene der Stadt eintauchen. Kann man in Würzburg gut feiern gehen? Ist die Club-Kultur besser oder schlechter im Vergleich zu früher? Und was sind die legendärsten Feier-Geschichten der beiden? Unter dem Motto "Club-Geschichten statt Corona" nehmen Johanna und Christian die Hörer mit auf eine virtuelle Kneipen- und Clubtour durch die Stadt.

Johanna und Christian, hier noch vor der Ausgangsbeschränkung, haben viele Nächte in Würzburger Clubs verbracht.
Foto: Johanna Juni | Johanna und Christian, hier noch vor der Ausgangsbeschränkung, haben viele Nächte in Würzburger Clubs verbracht.

Vom Autonomen Kulturzentrum Würzburg (AKW) in der Zellerau, das nur noch die älteren Semester kennen dürften, geht die virtuelle Reise durch Clubs des vergangenen und aktuellen Würzburger Nachtlebens. Dabei erzählen Johanna und Christian, wo sie damals und heute feiern gehen und wie sich das Nachtleben verändert hat. Die Geschichten reichen von Abenden, an denen die Feuerwehr anrückte, um "Das Boot" vor dem vermeintlichen Versinken zu bewahren und Abenden, die mit dem Diebstahl von zwei Barhockern endeten, bis zu Feten mit 4000 Studenten, die es heute so nicht mehr gibt.

Wo man im konservativen Würzburg noch alternative Club-Kultur findet, was am Feierngehen in kleinen Städten besser ist, als in der Großstadt und was das Feiern in Würzburg noch besser machen würde, diskutieren die beiden Kneipenkumpel in der neuen Podcast-Folge.

Fragen und Anregungen nimmt Johanna Juni gerne jederzeit entgegen. Entweder auf Instagram, Facebook oder per Mail an freilich-wuerzburg@mainpost.de.

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Die neueste Folge hier kostenlos anhören:

Freilich Würzburg gibt es auch hier:

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Würzburg
Silke Albrecht
Ausflüge
Christian Papay
Facebook
Freilich Würzburg
Großstädte
Podcasts
Semester
Studentinnen und Studenten
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)