Schweinfurt

MP+Er hat schon in der Jugend für den FC Barcelona gespielt: Georgios Spanoudakis kommt zum FC 05 Schweinfurt

Die Kaderplanung des Fußball-Regionalligisten schreitet voran: Was man sich vom früheren griechischen Junioren-Nationalspieler beim Viertligisten erhofft.
Die Tinte ist trocken: Georgios Spanoudakis (rechts, neben Sportdirektor Robert Hettich) hat beim FC 05 Schweinfurt unterschrieben.
Foto: Daniel Caspari | Die Tinte ist trocken: Georgios Spanoudakis (rechts, neben Sportdirektor Robert Hettich) hat beim FC 05 Schweinfurt unterschrieben.

Nun geht's Schlag auf Schlag beim Fußball-Regionalligisten FC 05 Schweinfurt: Einen Tag nach dem Bekanntwerden der Verpflichtung von Lukas Aigner (26, bisher Chemnitzer FC) haben die Nullfünfer mit dem 23 Jahre alten Deutsch-Griechen Georgios Spanoudakis die fünfte Neuverpflichtung für die kommende Runde der Öffentlichkeit präsentiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!