Würzburg

Kickers-Kommentar: Am Dallenberg regiert die Panik

Diese Zweitliga-Saison droht für die Rothosen ein großer Reinfall zu werden. Wie konnte es soweit kommen?
Ist mit den Würzburger Kickers derzeit weit weg von seiner 'Vision Europapokal': Felix Magath, Fußball-Boss beim Sponsor Flyeralarm
Foto: Kay Nietfeld | Ist mit den Würzburger Kickers derzeit weit weg von seiner "Vision Europapokal": Felix Magath, Fußball-Boss beim Sponsor Flyeralarm

Eine offizielle Bestätigung stand am späten Sonntagabend noch aus. Doch die Würzburger Kickers wechseln offenbar schon wieder den Trainer. Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison - und schon nach dem siebten Spieltag. Auch wenn Felix Magath, als Fußball-Boss des Investors der starke Mann am Dallenberg, am Freitag noch rein gar nichts von einem Trainerwechsel wissen wollte - wirklich überraschend kommt dieser Schritt nicht. Ein Punkt aus fünf Partien hat Marco Antwerpen geholt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung