Würzburg

MP+So sehen Sieger aus: Diese Mannschaften haben im Fußball-Kreis Würzburg die Meisterschaft gewonnen

Drei Mannschaften gewinnen am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in ihrer Liga im Fußball-Kreis Würzburg. Welche Klubs feiern dürfen und wie es dazu gekommen ist.
Der SC Schwarzach ist Meister in der Kreisliga Würzburg 1.
Foto: Julien Becker | Der SC Schwarzach ist Meister in der Kreisliga Würzburg 1.

An diesem Wochenende, dem vorletzten in der Saison 2021/22 haben drei von vier Mannschaften, die im Fußball-Kreis Würzburg die Chance dazu hatten, ihre Mission erfüllt und den Titel geholt.Sie schließen sich sieben Mannschaften von der Landesliga bis zu den A-Klassen an, die bereits zuvor die Meisterschaft in ihrer Liga gewonnen hatten: FC Geesdorf (Landesliga Nordwest), SV Kürnach (Kreisklasse 1), FV Stetten/Binsfeld-Müdesheim (Kreisklasse 3), TSV Homburg (Kreisklasse 4), FT Würzburg (A-Klasse 1), FV Ülkemspor Kitzingen (A-Klasse 3) und SV Kist (A-Klasse 4).Somit stehen am letzten Spieltag noch in ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!