Bad Kissingen

Corona in Bad Kissingen: Inzidenzwert geht leicht zurück

Gesundheitsamt, LGL und RKI melden eine vorsichtige Besserung der Lage. Allerdings muss eine Schulklasse in Oberthulba wegen eines positiven Falls in Quarantäne.
Aktuell ist im Landkreis Bad Kissingen auch wieder eine Schulklasse (Symbolbild) von Corona betroffen. In der Mittelschule Oberthulba gab es ein positives Testergebnis.
Foto: Matthias Balk/dpa | Aktuell ist im Landkreis Bad Kissingen auch wieder eine Schulklasse (Symbolbild) von Corona betroffen. In der Mittelschule Oberthulba gab es ein positives Testergebnis.

Die gute Nachricht ergibt sich unterm Strich. Das Landratsamt Bad Kissingen musste am Dienstag zwar von acht neuen bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus vor Ort berichten. Weil gleichzeitig aber 20 zuvor infizierte Menschen im Landkreis als wieder genesen eingestuft wurden, sank die Zahl der aktuellen Corona-Fälle auf 98.Auswirkungen hat das auch auf den Wert der 7-Tage-Inzidenz, die beschreibt wie viele Neuinfektionen je 100 000 Einwohner es vor Ort in den vergangenen sieben Tagen gegeben hat. Mit 86,2 gibt das Bad Kissinger Gesundheitsamt selbst diesen Wert an.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat