Zeil

Letzte Küche ist produziert: Allmilmö hat geschlossen

In den Glanzzeiten arbeiteten bei Allmilmö in Zeil 1400 Beschäftigte. Jetzt hat der Küchenhersteller endgültig geschlossen.
Foto: Michael Mößlein | In den Glanzzeiten arbeiteten bei Allmilmö in Zeil 1400 Beschäftigte. Jetzt hat der Küchenhersteller endgültig geschlossen.

Die letzte Küche bei Allmilmö in Zeil ist produziert, die insolvente Möbelfabrik hat vergangene Woche geschlossen. Dies bestätigte am Donnerstag auf Nachfrage dieser Redaktion Dominik Schmitt von der Nürnberger Rechtsanwaltskanzlei Dr. Beck & Partner, die mit der Insolvenzverwaltung betraut ist. 40 bis 50 Kollegen, so schätzt der frühere Vorsitzende des Betriebsrats, Peter Pottler, hätten zuletzt bei Allmilmö gearbeitet. Als Ende Februar die Insolvenz bekannt wurde, waren es noch rund 200 Beschäftigte. Doch jeder, der die Chance hatte, den Arbeitsplatz zu wechseln, habe diese in den vergangenen Wochen ...