Gemünden

Ein Fischerboot in Gemündens Kreisverkehr

Kürzlich wurde der Kreisverkehr neu gestaltet.
Foto: Helmut Hussong | Kürzlich wurde der Kreisverkehr neu gestaltet.

Vor kurzem hat die Stadt Gemünden den Kreisverkehr vor der Mainbrücke neu gestaltet. Jetzt befindet sich ein Fischerboot mit Fischer und Fischerin auf der erhöhten Mitte des Rondells, ein Symbol für die Dreiflüssestadt an Main, Saale und Sinn. Die Fischerei war ein früher eine bedeutsame Lebensgrundlage für die Menschen an den drei Flüssen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant