Gemünden

Große Werbetafel: Stadt Gemünden sagt Nein, Landratsamt sagt Ja

Das Landratsamt überstimmt die Stadt Gemünden erneut bei einer großflächigen Werbetafel am Ortseingang von Wernfeld kommend.
Eine solche Werbetafel wie vor einer Spielothek in der Bahnhofstraße in Gemünden soll nun auch bei Carglass entstehen (Foto von 2018), obwohl auch diese von der Stadt abgelehnt wurde.
Foto: Björn Kohlhepp | Eine solche Werbetafel wie vor einer Spielothek in der Bahnhofstraße in Gemünden soll nun auch bei Carglass entstehen (Foto von 2018), obwohl auch diese von der Stadt abgelehnt wurde.

Die Stadt Gemünden wollte eine insgesamt über fünf Meter hohe Werbetafel am Ortseingang von Wernfeld kommend gerne verhindern. Das Vorhaben wurde vom Bauausschuss zwei Mal abgelehnt. Aber das Landratsamt grätschte nun, wie auch schon bei einer früher abgelehnten großen Werbetafel vor einer Spielothek in Gemünden, dazwischen und ließ die Werbeanlage zu, informierte Gemündens Baureferent Peter Interwies – damit sich die Stadträte nicht wundern, wenn die ungewollte Tafel plötzlich doch dastehe.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat