Hafenlohr

Schuleinschreibung in Hafenlohr per Post

Aus gegebenem Anlass findet die Schuleinschreibung an der Grundschule in Hafenlohr laut Pressemitteilung der Grundschule in diesem Jahr auf postalischem Wege statt.

Schulpflichtig werden alle Kinder die bis zum 30. Sept. 2021 sechs Jahre alt werden und in Hafenlohr, Windheim, Rothenfels oder Bergrothenfels wohnen.

Anmeldepflicht besteht auch für Kinder, die im Vorjahr zurückgestellt wurden, oder für das Schuljahr 2021/22 zurückgestellt werden sollen. Kinder, die im Geburtenzeitraum vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2015 geboren sind, können auf Antrag der Eltern vorzeitig eingeschult werden. Für Kinder, die in der Zeit vom 1. Januar 2016 bis 30. Juni 2016 geboren sind und vorzeitig eingeschult werden sollen, ist ein schulpsychologisches Gutachten erforderlich.

Folgende Unterlagen sind laut Mitteilung bis zum 15. März bei der Schule abzugeben: Geburtsurkunde oder Familienstammbuch (Kopie), Sorgerechtsbeschluss (falls vorhanden), Untersuchungsheft mit Befund U9 und Masernimpfschutznachweis (Gesundheitsamt).

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Hafenlohr
Bergrothenfels
Geburtsurkunden
Grundschulen
Gutachten
Schuljahre
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!