Mellrichstadt

Mellerschter Herbst, Wurstmarkt und Co.: Diese 5 großen Veranstaltungen erwarten Sie im Herbst 2022 im Streutal

Der Herbst ist da und mit ihm kommen fünf besuchenswerte Veranstaltungen ins Streutal. Welche Herbst-Events stehen in Mellrichstadt und Umgebung auf dem Plan?
Ein Highlight weit über Ostheim und das Streutal hinaus ist der Rhöner Wurstmarkt (Archivfoto). Er findet heuer wieder regulär statt und dürfte wieder tausende Besucherinnen und Besucher anlocken.
Foto: Christine Schikora | Ein Highlight weit über Ostheim und das Streutal hinaus ist der Rhöner Wurstmarkt (Archivfoto). Er findet heuer wieder regulär statt und dürfte wieder tausende Besucherinnen und Besucher anlocken.

Gebrannte Mandeln, Kürbisse in allen möglichen Variationen, leckerer Flammkuchen aus dem Holzofen oder frischgepresster Apfelsaft: Der Herbst schmeckt vielfältig und bunt. Von Fladungen bis Mellrichstadt laden auch heuer wieder viele Märkte zum Genießen und Shoppen ein. Die kulinarische Reise führt zum großen Marktfest nach Fladungen oder zur Erlebnisnacht nach Mellrichstadt. Höhepunkt im kulinarischen Herbst ist auch der Rhöner Wurstmarkt in Ostheim.

1. Marktfest in Fladungen feiert seine Rückkehr

Das beliebte Marktfest in Fladungen zieht Besucherinnen und Besucher aus nah und fern an.
Foto: Archiv Fred Rautenberg | Das beliebte Marktfest in Fladungen zieht Besucherinnen und Besucher aus nah und fern an.

Am kommenden Sonntag, 18. September, ist es endlich wieder so weit: Nach zweijähriger Pause feiert Fladungen sein großes Marktfest – eine Veranstaltung für die ganze Familie. Buntes Treiben auf den Straßen und Plätzen, offene Innenhöfe und viel Speis und Trank locken jährlich Besucherinnen und Besucher aus nah und fern in das Rhönstädtchen.

Auf dem beliebten Marktfest gibt es alles, was das Herz begehrt: Kulinarische Angebote der Vereine, Stände zum ausgiebigen Shoppen und natürlich Live-Musik. Um 11 Uhr geht es los.

Wann: Sonntag, 18. September.

Wo: Altstadt von Fladungen.

Eintrittspreis: Eintritt frei.

Mehr Informationen zum Fladunger Marktfest finden sich hier.

2. "Mellerschter Herbst" in Mellrichstadt

Für die ganze Familie: Am Sonntag, 25. September, ist Herbstmarkt in Mellrichstadt.
Foto: Archiv Fred Rautenberg | Für die ganze Familie: Am Sonntag, 25. September, ist Herbstmarkt in Mellrichstadt.

Unbeschwert bummeln, flanieren und auf Shoppingtour gehen – mit der ganzen Familie und ohne Alltagsstress. Das können Einheimische wie Gäste am Sonntag, 25. September, wenn Mellrichstadt zu seinem allseits beliebten Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag einlädt. Im gesamten Stadtbereich gibt es Leckereien und Dekoartikel zu kaufen, örtliche Händler informieren über ihr Angebot, Musik und jede Menge Unterhaltung für Groß und Klein sind geboten.

Die Geschäfte sind von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Zudem laden die Eisenbahnfreunde Mellrichstadt zu ihrer Modellbahnschau in die Oskar-Herbig-Halle ein.

Wann: Sonntag, 25. September.

Wo: Altstadt von Mellrichstadt.

Eintrittspreis: Der Eintritt ist frei, außer zur Modellbahnausstellung.

Mehr Informationen zum "Mellerschter Herbst" finden sich hier.

3. Herbstfest im Fränkischen Freilandmuseum in Fladungen

'Museumsreif' - unter diesem Motto findet alljährlich das beliebte Herbstfest im Fränkischen Freilandmuseum in Fladungen statt. 
Foto: Archiv Tanja Heier | "Museumsreif" - unter diesem Motto findet alljährlich das beliebte Herbstfest im Fränkischen Freilandmuseum in Fladungen statt. 

Herbstzeit ist Erntezeit. Und passend zu dieser Jahreszeit wird am 3. Oktober alljährlich das große Herbstfest im Fränkischen Freilandmuseum in Fladungen gefeiert: Unter dem Motto "Museumsreif" erwartet die Besucher ein buntes Programm: Von traditionellem Handwerk über Musik bis hin zu Mitmach-Aktionen für Kinder. Kurzum: Familienunterhaltung garantiert. Auch das Rhön-Zügle, eine nostalgische Dampf- beziehungsweise Diesellok mit ihren historischen Waggons, ist an diesem Tag auf der Museumsstrecke unterwegs.

Wann: Montag, 3. Oktober.

Wo: Fränkisches Freilandmuseum Fladungen.

Eintrittspreis: Der Eintritt kostet für Erwachsene 6 Euro. Genauere Infos unter www.freilandmuseum-fladungen.de.

Mehr Informationen zum Herbstfest im Fränkischen Freilandmuseum finden sich hier.

4. Der berühmte Rhöner Wurstmarkt in Ostheim

Der Rhöner Wurstmarkt in Ostheim gilt als Besuchermagnet.
Foto: Archiv Tanja Heier | Der Rhöner Wurstmarkt in Ostheim gilt als Besuchermagnet.

Am 8. und 9. Oktober ist es wieder so weit: Dann geht der Rhöner Wurstmarkt in Ostheim in die elfte Runde. Obwohl der Wurstmarkt – natürlich – auf das Angebot verschiedenster Rhöner Wurstspezialitäten setzt, werden dort auch Coburger Bratwürste oder Hochprozentiges aus dem Saaletal zu finden sein.

Für das Rhöner "Wurstfestival", das Besucher aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland anzieht, ist man in Ostheim aber in jeder Hinsicht gut gerüstet. Schließlich ist Ostheim einer von 100 Genussorten in Bayern.

Wann: Samstag, 8. Oktober, und Sonntag, 9. Oktober.

Wo: Marktstraße Ostheim.

Eintrittspreis: Der Eintritt kostet 5 Euro pro Person für einen Tag, für beide Tage 8 Euro, Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Mehr Informationen zum Rhöner Wurstmarkt finden sich hier.

5. Mellrichstädter Erlebnisnacht in Mellrichstadt

Spektakuläre Flammenkunst gibt es bei der Mellrichstädter Erlebnisnacht zu bestaunen.
Foto: Archiv Fred Rautenberg | Spektakuläre Flammenkunst gibt es bei der Mellrichstädter Erlebnisnacht zu bestaunen.

Bei der Mellrichstädter Erlebnisnacht handelt es sich um ein ganz besonderes Spektakel, das jährlich tausende Besucher in die Streutal-Metropole lockt. Seit der Premiere im Jahr 2004 zählt die "Lichternacht" zu den großen Eventhighlights in der Region.

Dabei wird nicht nur die Stadt Mellrichstadt zum Leuchten gebracht, sondern auch ein attraktives Rahmenprogramm geboten. Auf unterschiedlichen Bühnen werden zahlreiche Musik-Acts zu sehen sein – und das in bezaubernder Altstadtkulisse. Spektakuläre Feuershows ergänzen das vielfältige Programm.

Wann: Samstag, 29. Oktober.

Wo: Altstadt Mellrichstadt.

Eintrittspreis: Eintritt frei.

Mehr Informationen zur Mellrichstädter Erlebnisnacht finden sich hier.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Mellrichstadt
Ostheim
Fladungen
Franziska Sauer
Altstädte
Eintrittspreise
Eisenbahnfreunde Mellrichstadt
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
Herbst
Marktfeste
Freizeittipps und Ausflugsziele in der Rhön
Stadt Mellrichstadt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (2)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!