Mellrichstadt

Mellrichstädter Wehr hat jetzt einen Helfer aus der Luft

Bürgermeister Michael Kraus übergab die neue Drohne stellvertretend für die Feuerwehr Mellrichstadt an die Pilotin Katharina Hanke. Mit auf dem Bild (von links) Benjamin Trapp (2. Kommandant), Steffen Pfeiffer, Timo Kolano (Kommandant), Steffen Rückert, Till Kluge,  Moritz Then und Sven Schaeffer.
Foto: Hanns Friedrich | Bürgermeister Michael Kraus übergab die neue Drohne stellvertretend für die Feuerwehr Mellrichstadt an die Pilotin Katharina Hanke. Mit auf dem Bild (von links) Benjamin Trapp (2. Kommandant), Steffen Pfeiffer, Timo Kolano (Kommandant), Steffen Rückert, Till Kluge,  Moritz Then und Sven Schaeffer.

Als einen Meilenstein in der Entwicklung der Feuerwehr Mellrichstadt hat Kommandant Timo Kolano die neue Drohne für die Stadtfeuerwehr bezeichnet. Sein besonderer Dank galt der Stadt Mellrichstadt, dabei insbesondere den ehemaligen Bürgermeister Eberhard Streit, der die Idee mit auf den Weg brachte. Eigentlich sollte das neue Einsatzgerät in größerem Rahmen vorgestellt werden, „allerdings hat uns da Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht.“  Bürgermeister Michael Kraus sagte, dass auch er für solche Pilotprojekte ein offenes Ohr habe und sagte der Feuerwehr Dank für ihr Engagement.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat