Oberelsbach

MP+Oberelsbach: Zum Tag der Artenvielfalt eine neue Blumenwiese

Am Samstag, 22. Mai, ist Internationaler Tag der Artenvielfalt. Die Umweltgemeinde Oberelsbach geht seit vier Jahrzehnten mit gutem Beispiel voran. Ein Zeichen für gesunde Ökosysteme setzen Bürgermeisterin Birgit Erb (links) und Staatsministerin Dorothee Bär.
Foto: Ramona Fries | Am Samstag, 22. Mai, ist Internationaler Tag der Artenvielfalt. Die Umweltgemeinde Oberelsbach geht seit vier Jahrzehnten mit gutem Beispiel voran. Ein Zeichen für gesunde Ökosysteme setzen Bürgermeisterin Birgit Erb (links) und Staatsministerin Dorothee Bär.

Seit 2001 wird der 22. Mai als internationaler Tag der Artenvielfalt gefeiert. Er erinnert an den 22. Mai 1992, an dem der Text des Internationalen Übereinkommens (CBD) über die biologische Vielfalt als derzeit umfassendstes verbindliches internationales Abkommen im Bereich Naturschutz und nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen offiziell angenommen wurde.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat