Bad Königshofen

MP+Personalprobleme in Bad Königshofens Hotels und Gastronomie: Wie kann man neue Mitarbeiter finden?

In der Gastronomie und den Hotels nimmt der Betrieb nach der Aufhebung der Beschränkungen der Corona-Pandemie wieder Fahrt auf. Das Problem: Personal fehlt.
Im Hotel Schlundhaus steht der Chef, wie auch im Hotel Vier Jahreszeiten, selbst in der Küche am Herd. Unterstützt wird er in 'Stoßzeiten' von einer Aushilfskraft. Allerdings wären Küchen- und weitere Servicekräfte hilfreich.
Foto: Hanns Friedrich | Im Hotel Schlundhaus steht der Chef, wie auch im Hotel Vier Jahreszeiten, selbst in der Küche am Herd. Unterstützt wird er in "Stoßzeiten" von einer Aushilfskraft. Allerdings wären Küchen- und weitere Servicekräfte hilfreich.

Christian Fischer vom Hotel Schlundhaus am Marktplatz in Bad Königshofen steht, wie jeden Tag, in seiner Küche. Wer den Gastraum betritt, kann ihn hinter der angelehnten Türe sehen, wo er mit Töpfen, Tellern und Küchenutensilien hantiert.Etwas außerhalb der Stadt liegt das Hotel Vierjahreszeiten. Hier besprechen die Inhaber, Volker und Christine Salzinger, gerade die Einkaufsliste und überprüfen Rechnungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!