Würzburg

Corona-Kontrollen: Wann die Polizei die Wohnung betreten darf

Wie kommen die Ordnungshüter Verstößen gegen Kontaktbeschränkungen auf die Spur? Dürfen sie einfach so in die Wohnung kommen? Die Polizei und ein Jurist klären auf.
Nicht nur im öffentlichen Raum wird die Einhaltung von Corona-Maßnahmen kontrolliert (hier ein Archivfoto aus der Stuttgarter Innenstadt). Auch in Privatwohnungen kann die Polizei Verstöße verfolgen.
Foto: Sebastian Gollnow/dpa | Nicht nur im öffentlichen Raum wird die Einhaltung von Corona-Maßnahmen kontrolliert (hier ein Archivfoto aus der Stuttgarter Innenstadt). Auch in Privatwohnungen kann die Polizei Verstöße verfolgen.

"Verstoß gegen Lockdown: In der Toilette vor der Polizei versteckt" - so lautet die Überschrift zu einem Beitrag, den diese Redaktion unlängst auf Grundlage des Polizeiberichts veröffentlicht hatte. Der Fall aus Leinach, bei dem die Polizei in einer Wohnung Personen aus vier verschiedenen Haushalten angetroffen und damit einen Verstoß gegen die 8.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!