Haßfurt

Umfrage: Wie stehen die Haßbergler zum Flugplatz in Haßfurt?

Dringend nötig für die Region oder teurer und umweltschädlicher Spielplatz für Hobbyflieger: Das ist die Gretchenfrage - nicht nur für Lokalpolitik, sondern für alle Bürger.
Auch das gab es schon am Flugplatz Haßfurt: Die Landung eines Zeppelins im September 2018. Das ändert aber nichts daran, dass der Verkehrslandeplatz heftig umstritten ist.
Foto: René Ruprecht | Auch das gab es schon am Flugplatz Haßfurt: Die Landung eines Zeppelins im September 2018. Das ändert aber nichts daran, dass der Verkehrslandeplatz heftig umstritten ist.

Flugplatz Haßfurt, ja oder nein? Seine Befürworter sehen in ihm eine für die Region und ihre Wirtschaft unverzichtbare Infrastruktureinrichtung, für seine Gegner ist er ein von Steuerzahler und Umwelt teuer bezahlter "Spielplatz" für Hobbyflieger. Seit der Verkehrslandeplatz Haßfurt 1992 in öffentliche Trägerschaft übernommen wurde, hagelt es Kritik daran, dass der Landkreis Haßberge sowie die Städte Schweinfurt und Haßfurt Geld in den Flugbetrieb stecken.

Gemessen an den Haushaltsvolumen der Kommunen sind die zuletzt 50 000 Euro pro Gesellschafter und Jahr eher verschwindend. Doch nachdem die Stadt Schweinfurt nun aus der Finanzierung ausgestiegen ist, die dortige Industrie aber immer als ein Hauptgrund für das öffentliche Engagement angeführt wurde, flammen die Diskussionen im Haßbergkreis um so heftiger wieder auf.

Die Kommunalpolitik hat Stellung bezogen, wiederum polarisiert das Thema. Während zum Beispiel die CSU hinter dem Flugplatz steht, hat er aus Sicht der SPD längst ausgedient. 

Doch was sagen die Bürger dazu? Das will die Redaktion mit folgender Umfrage ausloten und über das Ergebnis der Befragung in Kürze informieren.

 

Das Formular ist nicht mehr aktiv.

 

Lesen Sie auch:
Lesen Sie auch:
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Haßfurt
Martin Sage
Bürger
CSU
Diskussionen
Haßberge 2050
Kommunalpolitik
SPD
Stadt Schweinfurt
Städte
Umfragen und Befragungen
Umweltschäden
Öffentlichkeit
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!