Unsleben

Verkehr in Unsleben hat erheblich zugenommen

Die Verkehrssituation in Unsleben wird nach Ansicht von Bürgern und Gemeinderäten immer kritischer und sollte neu überdacht werden.
Foto: Eckhard Heise | Die Verkehrssituation in Unsleben wird nach Ansicht von Bürgern und Gemeinderäten immer kritischer und sollte neu überdacht werden.

Die Bürger von Unsleben werden für ihr Trinkwasser erheblich tiefer in die Tasche greifen müssen: mehr als doppelt so hoch liegen die neuen Gebühren. Die Abgaben für die Entwässerung ändern sich dagegen nur gering. Die Gründe für den massiven Anstieg erläuterte Michael Moritz von der Firma "Kommunale Transparenz" bei der Gemeinderatssitzung.Der Fachmann hatte den Kalkulationsraum der vergangenen vier Jahre unter die Lupe genommen, und dabei festgestellt, dass bei der Abrechnung des Trinkwassers ein erhebliches Defizit aufgelaufen ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!