Würzburg

Endlich Sonne: 6 Tipps für den Feierabend bei tollem Wetter in Unterfranken

Die Wetteraussichten sind super bis in die nächste Woche hinein. Hier gibt's Tipps rund ums Radeln, Baden, "Garteln" oder einfach nur entspannt Genießen.
Einfach direkt nach der Arbeit an den Main setzen oder einen Spaziergang machen - das geht immer. Was die Region außerdem an Möglichkeiten für einen gelungenen Feierabend bietet, lesen Sie hier.
Foto: Silvia Gralla | Einfach direkt nach der Arbeit an den Main setzen oder einen Spaziergang machen - das geht immer. Was die Region außerdem an Möglichkeiten für einen gelungenen Feierabend bietet, lesen Sie hier.

Die Eisheiligen gibt es in diesem Jahr wohl nur in Form von Eiskugeln, die in der Sonne schmelzen: Am Mittwoch, dem heiligen Mamertus, wird es in Unterfranken bis zu 30 Grad warm. An manchen Orten steigen die Temperaturen sogar auf über 30 Grad. Laut Deutschem Wetterdienst soll das zwar vorerst der wärmste Tag bleiben, die Temperaturen sollen aber bis mindestens Mitte nächster Woche ähnlich hoch liegen – mit etwas Abkühlung, eventuell Schauern oder Wärmegewittern am Donnerstag oder in der Nacht zum Donnerstag.So tolles Sommerwetter im Frühling muss natürlich ausgenutzt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!