Urlaubsberichte

    
    
Jachthafen

Balatonfüred(dpa/tmn)
Wein, Wellen und saures Heilwasser - Balatonfüred am Plattensee

Balatonfüred ist einer der traditionsreichsten Kurorte Ungarns. Dabei schmeckt der lokale Wein besser als das saure Heilwasser der Kossuth-Quelle. Und auch sonst gibt es zahlreiche Gründe, das schmucke Städtchen am Plattensee zu erkunden. »mehr
    
    
Weingut De Kleine Schorre

Twijzel/Maastricht (dpa/tmn)
Trauben aus Amsterdam: Zu Besuch in niederländischen Weingärten

Frikandeln und Käse, Backfisch und Genever, dafür ist unser Nachbarland bekannt. Doch Wein aus den Niederlanden, geht das überhaupt? Natürlich, in mehr als 180 Weingärten reifen Trauben heran. »mehr
    
    
Ranger Lukas Rinnhofer

Innsbruck (dpa/tmn)
Kühe melken oder Unkraut jäten: Arbeitsurlaub in Österreich

Sie reißen Unkraut im Wald aus, pflegen Wanderwege, zählen seltene Tiere oder arbeiten als Senner: Bei verschiedenen Freiwilligen-Projekten in Österreich können sich Touristen für die Umwelt engagieren. Einen Tag lang oder den ganzen Sommer. »mehr
    
    
Canyoning-Experte

Warth-Schröcken (dpa/tmn)
Von Canyoning bis Klettersteig - Urlaub am Arlberg

Das österreichische Skigebiet Warth-Schröcken in Vorarlberg verwandelt sich beim Canyoning, Drahtseilfliegen oder Felsenklettern im Sommer in einen Abenteuerspielplatz. Auch Anfänger kommen hier in den Genuss eines Adrenalinrausches. »mehr
    
    
Karibik des Mittelmeers

Nikiti (dpa/tmn)
Ägäis mit Karibikflair - Sommerausklang auf Chalkidiki

Die Halbinsel Chalkidiki ist ein El Dorado für Camper und Strandurlauber. Im Herbst sind die meisten Partyurlauber weg, und man hat den Strand für sich. Ein Urlaub zum Ende der Saison ist daher der perfekte Sommerausklang. »mehr
    
    
Emblem des Västerbottensost

Burträsk (dpa/tmn)
Meteorit und Käse - Das Mysterium vom Västerbottensost

Eins steht für die Burträsker fest: Ihr Västerbottensost ist ein einzigartiger schwedischer Käse. Warum das so ist? Da gehen die Meinungen schon wieder auseinander. »mehr
    
    
Hummerjagd

Styrsö (dpa/tmn)
Delikatesse aus der Tiefe: Auf Hummerjagd in Westschweden

Hummer in Schweden? Und ob: Hummerfang ist tatsächlich so schwedisch wie die Elchjagd. Ende September beginnt im westschwedischen Bohuslän die Saison der begehrten Schalentiere. Auf einer Kuttertour verfolgen Gäste, wie Fischer ihren Fang einholen. »mehr
    
    
Baden an der Westerplatte

Danzig (dpa/tmn)
Strand am Kriegsdenkmal - Die Westerplatte als Ausflugsziel

Es war in der Morgendämmerung des 1. September 1939, als mit dem Beschuss der Westerplatte bei Danzig die ersten Schüsse des Zweiten Weltkriegs fielen. Eine Spurensuche. »mehr
    
    
Besucher macht Fotos in Auschwitz

Auschwitz (dpa)
Selfie in Auschwitz? Selbstdarstellung an Gedenkstätten

Kussmund vor der Gaskammer, Schlafzimmerblick unter dem Lagertor mit der Aufschrift «Arbeit macht frei»: Selfies an Orten des Schreckens wie dem einstigen Todeslager Auschwitz provozieren. »mehr
    
    
Ideale Kulisse

Klaipeda (dpa/tmn)
Hexen und Expressionisten: Per Rad über die Kurische Nehrung

Wie Bernstein an einer Kette reihen sich die Dörfer auf der Kurischen Nehrung hintereinander auf. Denn die Halbinsel ist kaum vier Kilometer breit. Leicht lassen sich die Wanderdünen, der Hexenberg oder die Künstlerkolonie Nidden per Rad erkunden. »mehr
    
    
Restaurant Koukoumavlos

Santorin (dpa/tmn)
Schoko-Krebs und alte Traubensorten: Kulinarik auf Santorin

Santorin will mehr sein als nur Badestrand. Die griechische Insel besinnt sich auf ihre kulinarische Vielfalt. Eine neue Generation in Küche und Weinkeller sorgt für frischen Wind. »mehr
    
    
Wanderer auf dem Ith-Hils-Weg

Lüerdissen (dpa)
Neuer Rundweg macht Ith und Hils als Wanderregion bekannt

Bergwiesen, Kammwege, Höhlen, Klippen - der neue Ith-Hils-Weg bietet viel Abwechslung. Seit es die Route gibt, steigt das Interesse am Wandern im Weserbergland. »mehr
    
    
Programm von sonnenklar.tv

München (dpa/tmn)
Träumen, informieren und buchen: Reiseshopping via Fernsehen

Reisen kann man auf viele Arten buchen: aus dem Katalog, online oder über das Fernsehen. Einen richtigen Konkurrenten zum Reise-Shopping-Kanal Sonnenklar.tv gibt es derzeit nicht - neue Formate kommen aber ins Pay-TV. »mehr
    
    
Übernachten im «Honi-Waggon»

Gadebusch (dpa)
Hotel auf Schienen - «Honis» Salonwagen zum Übernachten

Schlafen wie Honecker auf Reisen: Ein Salonwagen aus dem früheren DDR-Regierungszug steht jetzt frisch renoviert als Herberge in Gadebusch. Das Hotel auf Schienen ist schon gut ausgebucht. »mehr
    
    
FKK-Camping in Neuseeland

La Jenny (dpa/tmn)
Nackte Tatsachen - Außergewöhnliche FKK-Reiseziele weltweit

Nackt-Kreuzfahrt durch die Karibik, ein hüllenloser Fallschirmsprung über Usedom oder im Adamskostüm in Frankreich golfen: FKK-Liebhaber finden weltweit ausgefallene Urlaubsziele. »mehr
    
    
Franz Sattlecker von Schloss Schönbrunn

Wien (dpa)
Wo «Sisi» einst schlief: Touristenmagnet Schloss Schönbrunn

Das Gemäuer atmet europäische Geschichte. So empfing Kaiserin Maria Theresia hier einst den Musikstar Mozart. Heute lockt die frühere Habsburger-Residenz Schloss Schönbrunn in Wien Millionen Besucher an. »mehr
    
    
Playa de Palma

Palma de Mallorca (dpa)
Mallorca will weg vom «Ballermann»-Image - Umbauplan für Strand

Die Gegend um den «Ballermann» auf Mallorca sollte mal die «Copacabana Europas» werden. Davon ist in den jüngsten Umbauplänen für den Strand bei der Inselhauptstadt Palma keine Rede mehr. Die Planer sind bescheidener geworden. »mehr
    
    
Touristen am Brandenburger Tor

Berlin (dpa)
Touristen-Knigge - das ruppige Berlin sehnt sich nach Manieren

Das Feindbild des Berliners hat einen Rollkoffer und sitzt in der Stammkneipe. Die Hauptstadt, bisher kaum bekannt für gutes Benehmen, ist genervt von Touristen - und lebt davon. »mehr
    
    
Marstall-Bierzelt von innen

München (dpa)
Ein neuer Biertempel fürs Oktoberfest

Am selben Platz feierten Promis wie Boris Becker und Paris Hilton - aber das Hippodrom gibt es nicht mehr. Stattdessen hat das Oktoberfest in München ein neues Bierzelt. Die Wirte wollen keinen Promitempel. Champagner gibt es trotzdem. »mehr
    
    
Schlosskirche in Wittenberg

Wittenberg/Eisleben (dpa)
Pilgern auf den Spuren Martin Luthers in Deutschland

Seit 2008 gibt es den Lutherweg in Sachsen-Anhalt. Und der ist gefragt. Mit Blick auf das 500-jährige Reformationsjubiläum 2017 wird die Pilgerstrecke weiter ausgebaut - auch über Landesgrenzen hinweg. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2
    
    

Rubriken

    
Anzeige

Leserreisen zu ihren Traumzielen 

Suchen Sie sich Ihr Ziel aus
Wir freuen uns darauf, Ihre Reisewünsche zu erfüllen. »mehr

mainfrankencard 

Clever sparen -
Mehr erleben
Bestellen Sie jetzt Ihre mainfrankencard. »mehr