Anzeige
    

Urlaubsberichte

    
    
«Waterkant Bar & Lounge»

Kiel (dpa/tmn)
Kleine Veränderungen an Bord: «Mein Schiff 4» sticht in See

Am 5. Juni tauft Tui Cruises die «Mein Schiff 4» in Kiel. Wer das Schwesterschiff «Mein Schiff 3» kennt, dürfte sich auf dem Neubau schnell zurechtfinden. Es gibt nur wenige Veränderungen. »mehr
    
    
Im Fahrstuhl

New York (dpa)
New York: Panoramadeck des World Trade Centers öffnet

Es ist der schnellste Fahrstuhl der westlichen Welt, sagen die Macher stolz. Muss er auch, es geht hoch hinaus: In fast 400 Metern Höhe sitzt eine Krone auf dem neuen World Trade Center. Jeder darf rein - nach einer nicht ganz unerheblichen Abgabe. »mehr
    
    
Flug mit verschiedenen Nummern

Berlin (dpa/tmn)
Was Codesharing von Airlines für Passagiere bedeutet

Codesharing gehört im Luftverkehr heute zum Standard. Dabei wird ein Flug von zwei verschiedenen Airlines mit unterschiedlichen Flugnummern angeboten. Passagiere haben dadurch in der Regel keine Nachteile. Doch wer haftet bei Verspätungen? »mehr
    
    
Atomwaffentestgelände im Outback

Sydney (dpa/tmn)
Australien öffnet Atomwaffentestgelände für Touristen

In den 1950er und 1960er Jahren führten die Briten im australischen Outback Atomtests durch. Nach verschiedenen Versuchen, das Land von seiner Verseuchung zu reinigen, wurde es 2009 an die Aborigines zurückgegeben. Jetzt kommen die ersten Touristen. »mehr
    
    
Angebot und Nachfrage

Berlin (dpa/tmn)
Schnäppchen für den Sommer - Wo der Urlaub günstig wird

Der Sommer rückt näher. Wer noch keinen Urlaub gebucht hat, wälzt jetzt Kataloge, klickt sich durch Reiseseiten und wägt Mallorca gegen Gran Canaria oder Ascona gegen Rimini ab. Doch wo wird es im Sommer besonders günstig? Die wichtigsten Infos für Schnäppchen-Jäger. »mehr
    
    
Kuppel als Krakenkopf

Erriadh (dpa/tmn)
Ein Dorf wird zur Leinwand - Street-Art-Projekt Djerbahood

Die tunesische Badeinsel Djerba ist vor allem für Pauschalurlaub bekannt. Noch. Künstler aus der ganzen Welt haben dort ein Street-Art-Museum unter freiem Himmel geschaffen: Bunte Graffiti schmücken nun die weißen Häuser von Erriadh - ein Vorzeigeprojekt. »mehr
    
    
Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Deuselbach (dpa)
Zurück zur Wildnis: Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Nationalparks sind die Urwälder von morgen. Auch Rheinland-Pfalz und das Saarland haben jetzt einen: den Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Das Naturschutzgebiet wird am Pfingstwochenende eröffnet. »mehr
    
    
Katze zwischen den Ruinen

Kusadasi (dpa/tmn)
Besuch in fünf Akten: Bei den Ruinen von Ephesos

In Ephesos wird schnell klar: Abseits bekannter Touristenpfade ist man hier sicher nicht unterwegs. Wer sich von den Besuchermengen aber nicht abschrecken lässt, erlebt einen beeindruckenden Gang durch vergangene Jahrtausende. »mehr
    
    
Steg ums Muesumsareal

Gustavsberg (dpa/tmn)
Auszeit in den Schären: Kunst und mehr im Artipelag-Museum

Wer Stockholm besucht, sollte einen Ausflug in die Schären einplanen. Einen guten Grund dafür liefert das Museum Artipelag. Wen die Kunst nicht interessiert, kommt wegen der atemberaubenden Aussicht. Oder der aufwendig designten Toiletten. »mehr
    
    
Weinprobe in Traverse City

Traverse City (dpa/tmn)
Bei der schlafenden Bärin - Rundtour im Norden Michigans

Kalifornien, Florida, Hawaii - alles nicht so schön wie der Norden Michigans. So denken viele US-Amerikaner über Urlaubsziele im eigenen Land. In der Region Traverse City lassen sich entspannt der Frühling und Sommer verbringen - mit einer schlafenden Bärin. »mehr
    
    
Bei A-Rosa läuft es gut

Berlin (dpa/tmn)
Flusskreuzfahrten nach der Nicko-Insolvenz

Nicko Cruises musste Insolvenz anmelden. Stecken Flusskreuzfahrten in der Krise? Es gibt auf jeden Fall Probleme: Wichtige Zielgebiete wie Ägypten und die Ukraine sind unruhig, der Preiskampf in Deutschland ist hart. Doch es gibt auch positive Entwicklungen. »mehr
    
    
Wasserbahn der Hollywood Studios

Anaheim (dpa/tmn)
Micky Mouse und Killerwale: Themenparks in Kalifornien

Es müssen nicht immer die Nationalparks sein: In Kalifornien können sich Urlauber auch dem inszenierten Vergnügen hingeben. Zahlreiche Themenparks locken in künstliche Welten. Ein Besuch bei Micky und Co. »mehr
    
    
Schaffnerin in St. Petersburg

St. Petersburg (dpa/tmn)
Auf Schienen durch die Tundra: Im Zug Russland entdecken

Russland ist das größte Land der Erde, die Entfernungen sind riesig. Wer sich der Weite der Landschaft und Seele der Menschen hingeben will, fährt mit dem Zug. Ob Murmanbahn, Sapsan oder Transsibirische Eisenbahn - Einblicke in das russische Gemüt sind garantiert. »mehr
    
    
Walhai-Tourismus in Cancún

Cancún (dpa/tmn)
Schwimmen mit den Meeresriesen: Walhai-Tourismus in Cancún

Zu Haien ins Wasser steigen, ganz ohne Käfig - wer ist so verrückt? Doch keine Sorge, Walhaie beißen nicht. Und so wagen sich vor der Küste Mexikos im Sommer Hunderte Touristen ins Meer, um die riesigen Ozeanbewohner zu beobachten. Das kann zum Problem werden. »mehr
    
    
Erste Klasse im Jacobite

Fort William (dpa/tmn)
Mit dem Jacobite-Zug durch die schottischen Highlands

Den Jacobite Steam Train kennen viele Kinofans als Hogwarts-Express aus den Harry-Potter-Filmen. Der letzte Dampfzug Schottlands fährt seit gut 30 Jahren durch die Highlands, von Fort William nach Mallaig - und hat ein illustres Publikum an Bord. »mehr
    
    
Die Bogenbrücke in Tartu

Tartu (dpa/tmn)
Estlands Nummer zwei - Tipps für einen Besuch in Tartu

Tartu ist Estlands zweitgrößte Stadt, muss sich aber hinter Tallinn nicht verstecken. Die Kneipen- und Restaurantszene ist ausgesprochen lebendig. Das Rathaus ist riesig - und rosa. Und die Studenten knutschen gerne in der Öffentlichkeit. »mehr
    
    
Kleider für den Notfall

Berlin (dpa)
Notübernachtung in Berlin: Ein Bett für ausgeraubte Touris

Es ist die Horrorvorstellung eines jeden Touristen: im Urlaub überfallen werden. Das kommt gelegentlich auch in Berlin vor. Doch wohin, wenn das Geld weg ist und damit auch das Bett? »mehr
    
    
Blick auf die Elbe

Rüterberg (dpa)
Grenzturm mit Aussicht - «Dorfrepublik» als Geheimtipp

Auch 25 Jahre nach der Wiedervereinigung sagen sich im Elbdorf Rüterberg Fuchs und Hase noch gute Nacht. Radler fahren an dem bis 1989 rundum eingezäunten Grenzort eher vorbei. Doch der alte Wachturm bietet ein Ferienquartier in besonderer Lage. »mehr
    
    
Unterwegs in fernen Ländern

Berlin (dpa/tmn)
Vor der Weltreise: Sieben Ratschläge für Globetrotter

Der Lebenstraum Weltreise war noch nie so einfach zu verwirklichen wie heute. Aber natürlich müssen sich Globetrotter vor dem großen Trip um einige Dinge kümmern. Eine Übersicht. »mehr
    
    
Kenmare Bay

Killarney (dpa/tmn)
Rau und schön: Irlands neue Küstenstraße am wilden Atlantik

Die Westküste Irlands ist rau und spektakulär, der Ring of Kerry und die Cliffs of Moher ziehen seit langem viele Reisende an. Nun soll der Wild Atlantic Way, eine 2500 Kilometer lange Küstenroute, auch die abgelegenen Gegenden bekannter machen. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2
    
    

Rubriken

    
Anzeige

Leserreisen zu ihren Traumzielen 

Suchen Sie sich Ihr Ziel aus
Wir freuen uns darauf, Ihre Reisewünsche zu erfüllen. »mehr

mainfrankencard 

Clever sparen -
Mehr erleben
Bestellen Sie jetzt Ihre mainfrankencard. »mehr